Repanet

Heute einmal eine Newsletter-Empfehlung und zwar für den von Repanet, der regelmäßig interessante Neuigkeiten über nachhaltiges Wirtschaften ins Haus bringt – Veranstaltungen, Gesetzesänderungen, Reuse-Initiativen und vieles mehr.

Nur einige Beispiele aus dem letzten Newsletter:

Am 22. 11. findet in Wien ein SDG-Forum statt, unter dem Motto „Wohin bewegt sich Österreich?“. Es geht um die Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele der UNO in Österreich.

Man kann an dem schwedischen Möbelhaus einiges kritisieren, dass es nun einen Versuch startet, Möbel anstatt zu verkaufen zu vermieten, um sie wenn man umzieht wieder zurückzugeben, damit sie recycled werden können, klingt nach einer guten Idee. Solche Modelle sind zentral für eine funktionierende Kreislaufwirtschaft.

Und schließlich wird zum Unterschreiben einer Petition aufgerufen: das European Environmental Bureau (EEB) hat eine Petition gegen die Abhängigkeit von Wirtschaftswachstum gestartet.

Also einfach Newsletter abonnieren, geht ganz schnell!

Schreibe einen Kommentar