Neues Leben in alter Mühle

Weil es umöglich ist, all die interessanten Projekte und Initiativen vorzustellen, die es inzwischen gibt, habe ich es mir  zur Gewohnheit gemacht, einzelne Projekte anlassbezogen vorzustellen.

Ein solche Anlass ist die neue Webseite der Mühle Nikitsch.

In einem Haus, das in den 1920er Jahren als Energieversorgungswerk nahe der ungarischen Grenze, ganz im Südosten Österreichs, gebaut wurde ist seit einigen Jahren neues Leben eingezogen. Heute ist sie kollektives Wohn- und Arbeitsprojekt, Seminarhaus, kleiner landwirtschaftlicher Betrieb und Ort für politische Auseinandersetzung.

Wer mehr darüber wissen oder das Seminarhaus nutzen möchte, zB hier oder hier lang!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.